Archiv des Autors: Pirat8

Über Pirat8

Als klassischer Raubpirat segele ich seit 1402 auf den Weltmeeren der Erde. Ausgesetzt auf einer Nebeninsel von Sansibar gründete ich 1687 mit 3 Sklaven das Internet, welches damals noch mechanisch funktionierte, uns jedoch schon dereinst in kürzester Zeit sehr reich machte, so dass ich von 1688-1691 nicht piratisierte. Seit 1692 bis heute dann wieder aktiver Pirat und seit 1888 Verweigerer sozialer Netzwerke.

Westdeutscher Integrationskandidat nach wie vor im Bockbeinmodus

Vor ca. 2 Jahren startete der SV Bannewitz den im Nachgang betrachtet wohl tollkühnen Versuch einen westdeutschen Spieler aus Osnabrück in sein Gemeinwesen zu integrieren. Zeit für einen Zwischenbericht. Um es vorweg zu nehmen. Obwohl der Verein mittlerweile auf Kreis-, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Carlsen mit schlechtem Englisch

Heute dachte ich mir: Überraschst die kleine Schachbande, die ich trainiere, mal mit einem Interview von dem frischgebackenen Weltmeister Carlsen. Also dieses Video: auf den USB-Stick geladen und auf den Rechner bei uns im Schachzimmer gespielt. Die Crux: Das Video … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Butterfass

Was bedeutet es, wenn man von jemanden träumt, der seinen Kopf in ein Butterfass  steckt? Ich wusste es nicht bis heute kurz nach Mittag. Nun hat sich eine Interpretation ergeben: Der Butterfasskopftaucher wird seine Schachpartie verlieren! Tatsächlich ging ich gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Elisaweta schlägt zurück

Als ich heute gegen 12.30 Uhr das Brett von Elisaweta Kanibalotzka sichten wollte, war die Partie schon vorüber. Wie mir Günther berichtete, lief unser Braumeister in eine Springergabel  gegen die Kämpferin – 1:0 für Elisaweta. Wie dem auch sei: Warum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Neues von Senioren und Behinderten

Bin heute nach erledigter Gartenarbeit gegen 13.oo Uhr erneut bei den Seniorenmeisterschaften vorbei geschlittert. Wie immer richtete sich mein Augenmerk zuerst auf das Brett von Elisaweta Kanibalotzka. Im entstandenen Endspiel musste sie sich heute aber mit Minusbauern und Turm und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Rentner haben niemals Zeit

Heute startete die 21. Offene Sächsische Seniorenmeisterschaft im Ramada-Hotel in Leubnitz. Unsere drei Kernkraftingenieure, Jürgen Bußler, Jürgen Heinig und Walter Köhn, die noch vor ein paar Wochen das Dreamteam „Restlaufzeit Bannewitzka“ bei der Senioren-EM bildeten, sind wieder dabei. Bei Ersterem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Guten Morgen Carl Schlechter!

Hallo Carl, ich wünsche eine angenehme Remispartie am heutigen Tag. Ich nehme an, die letzten 4 Remispartien waren bis auf den letzten Blutstropfen ausgekämpft… Grüße Pirat8

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Abschied von Marienbad

Aussichtsturm in romanischer Bauform über Marienbad(100 Stufen, 20m Höhe, Baujahr 1876) Blick vom Hamelka Verweilplatz von Goethe in Marienbad die Singende Fontäne singt im Winter nicht Peter in letzter Runde Theo Gungl vs. FM Bartos in letzter Runde

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mitteldicker russischer IM trinkt Bier vor Wettkampf, dicker IM trinkt Bier nach Wettkampf

Schon vor der letzten Runde steht der Sieger des Marienbad-Open fest. Es ist ein Inder, der noch unausgewachsen ist. Trotzdem hat er den Titelträgern hier das Fürchten gelernt. Heute musste IM Kolbus dran glauben. Puranik Abhimanyu Schachlich lief es bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gar lustig find’s der Leonid wenn man an seinem Breschnew zieht

Die morgendliche Zigarette auf dem Balkon(wir rauchen nicht nur auf dem Zimmer) zeigte heute folgendes Bild: Wie der geneigte Blogleser weiß, nächtigen wir im Hotel Speedway – genau am Speedwaystadion. Offenbar treffen sich Teile der hiesigen Bevölkerung am Morgen, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar