Archiv des Autors: Pirat8

Über Pirat8

Als klassischer Raubpirat segele ich seit 1402 auf den Weltmeeren der Erde. Ausgesetzt auf einer Nebeninsel von Sansibar gründete ich 1687 mit 3 Sklaven das Internet, welches damals noch mechanisch funktionierte, uns jedoch schon dereinst in kürzester Zeit sehr reich machte, so dass ich von 1688-1691 nicht piratisierte. Seit 1692 bis heute dann wieder aktiver Pirat und seit 1888 Verweigerer sozialer Netzwerke.

Matt ist da, wo der König steht!

Auf, auf zum Kampf, zum Kampf!! Zum Kampf sind wir geboren!! Auf, auf zum Kampf, zum Kampf!! Zum Kampf sind wir bereit!! |: Dem Karl Liebknecht, dem haben wir’s geschworen,! Der Rosa Luxemburg reichen wir die Hand. :|. ! Mit  diesem Morgenlied … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Gott würfelt nur in Notsituationen

Der Sonntag stand im Zeichen der aktiven Erholung als Kurgast. Ruhiges Winterwetter unterstützte dieses Vorhaben. Der einzige Wehmutstropfen bestand darin, dass auch die anderen einen freien Tag hatten. Das wird ab morgen anders. Nach dem Frühstück ging es auf ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Tag 1 in Marienbad

Der Tag begann meinerseits mit einem Besuch des Bahnhofs in Seiffen heute morgen. Die Gründe hierfür bleiben Muggeln verborgen. Nur soviel: Es war erfolgreich! Dann ging es mit Peter auf ins schöne Marienbad. Wir waren sehr pünktlich – keinerlei Warteizeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

5 Bannewitzer Schachspieler erobern Marienbad

Was haben Antonín Dvořák, Sigmund Freud, Zar Nikolaus II. und Mark Twain gemeinsam? Sie alle waren Kurgäste in Marienbad. In dieses Städtchen im äußersten Westen Tschechiens gelegen, führt uns der heutige Bericht. Anlass unserer Reise war jedoch kein Kuraufenthalt, sondern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Buletten, Buletten

Während Sportfreund Linde sicherlich gerade um den letzten halben Punkt mit einen seiner berühmten Antischeinrückopfer mauschelt, möchte ich die Gelegenheit nutzen, eine kulturelle Scharte im Antlitz dieses Blogs zu verbinden. Es handelt sich um die mehrfache Verwendung des “Wortes” Bullette … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

EM-Impression von Pirat8

Genossen, schön ist es auf der Welt zu sein, noch dazu ohne Frau und Kinderlein… Da die Piratenkinder samt Sandruschka noch immer  im kalten Erzgebirge weilen, konnte ich mir heute den ganzen Ostermontagnachmittag mit EM-Schach um die Ohren schlagen und was soll ich sagen: Es hat sich gelohnt, schon allein wegen des folgenden Zwischenfalls. Klaus Bischoff nimmt sich im Vorraum fürs Publikum ein paar der laufenden Partien zur Brust, darunter die von Elisabeth Pähtz. Elisabeth steht die ganze Partie über ziemlich mau und schließlich holt die Kontrahentin  zum entscheidenden Schlag aus. Der lapidare Kommentar von Klaus Bischoff: “Das ist jetzt der KARNICKELFANGSCHLAG.” Ich finde es toll, wenn Großmeister Schach so lebendig schildern können ! Ich werde die Vokabel vom Karnickelfangschlag auf jeden Fall in mein Repertoire für das Schachspiel mit Jannik und Mette mit aufnehmen. Klingt irgendwie dynamischer und kraftvoller als Matt oder schwerer Figurenverlust.

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Tschechien uebernimmt Vormachtstellung in Mittel- Osteuropa oder Hellraiser vs. Necro, the final decision

Guten Tag, das wichtigste zuerst. Die Verhandlungen zu Reichenberg haben eine friedliche Loesung erbracht. Waehrend Russlnd unter dem Druck Tschechiens, Deutschlands, der Ukraine und China nun die Vormachtstellung Tschechiens einraeumt, bei neutralem Verhalten von Weissrussland und Polen, willigt auch Tschechien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

der Necro schleicht durchs Unterholz oder Aussicht auf Schlichtung im Voelkerkonflikt

Guten Tag, leider sind wir heute etwas muede, da die Verhandlungen auf dem Jeschken bis paet in den Morgen andauerten. Es bahnt sich allerdings eine Wende zum Guten an. Es ist gestern abend eine kleine russische Delegation eingetroffen. D.h., Russland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Reichenberger Kongress tagt auf Jeschken

Liebe Freunde, heute ist ein historscher Tag, der 16.11.2006. Auf dem Jeschken tagt der Reichenberger Kongress, dessen Vorsitz wir zusammen mit der Museumsdirektorin innehaben. Die Tschechen sind nach wie vor wild drauf, aber wir konnten unsere Verbuendeten mit ins Boot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Pflanzen ueberall oder wehrt Onkel Mehmet

Guten Morgen, folgende Punkte gibt es heute zu berichten: 1. Nochmal zurueck zur Sueddeutschen. Eine wichtige Meldung waere uns fast entgangen. Wie dieses Blatt vermeldet, drohen die deutschen Tante Emma Laeden in Onkel Mehmet Laeden umbenannt zu werden. Die Tuerkische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar